11. mai 2015

Graubünden: UNESCO-Welterbe Package

3 UNESCO Welterbestätten in 5 Tagen entdecken!

 

Erleben Sie das UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona und die UNESCO Weltkulturerben Rhätische Bahn mit der Linie Albula/Bernina sowie das UNESCO Weltkulturerbe Kloster St. Johann in Müstair. Und nebenbei entdecken Sie viele weitere Juwelen aus Graubünden.

Gemeinsam mit den drei Welterbestätten Graubündens: Kloster St. Johann in Müstair, Tektonikarena Sardona und Rhätische Bahn Albula-Bernina und der Kooperation mit den Tourismusorganisationen wird für diesen Sommer ein neues Angebot lanciert:

 

Leistungen:

 

  • 4 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück in Flims/Laax, Bergün, Poschiavo und Müstair
  • graubündenPASS für 5 Tage freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn/PostAuto Graubünden
  • Tageskarte Flims Bergbahnen
  • Eintritt ins UNESCO Welterbe Kloster St. Johann in Müstair

 

Hier geht es zur Buchung:

shop.graubuenden.ch/B2CGRF/package/detail1/TDS00020010376193231

Bitte beachten sie, dass das Klostermuseum St. Johann in Müstair Sonn- und Feiertags vormittags geschlossen ist. Alle anderen Tage (bis auf den 25. Dezember) sind wir vormittags und nachmittags geöffnet.